Rückblick auf das vergangene Schuljahr


Im Rückblick auf das zu Ende gegangene Jahr konnten wir viel Gutes vermelden.
Die Überprüfung unserer schulischen Arbeit durch Mitarbeiter des Kultusministeriums erbrachte ein außerordentlich gutes Ergebnis mit neunzehn Auszeichnungen. Somit gehen wir als eine der besten Grundschulen im Landkreis Karlsruhe und darüber hinaus ins neue Schuljahr.
Seit vergangenem Juli haben wir eine neue, den heutigen Erwartungen gerechte Homepage (www.erich-kaestner-grundschule.de), auf der alle wichtigen schulischen Informationen enthalten sind. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf diesen Seiten.
Ebenso im Juli erhielten wir Besuch von der großen Wochenzeitung" Die Zeit". Unsere Arbeit für einen modernen Unterricht, der den begabteren Kindern ebenso gerecht wird wie den schwächeren, wurde in der letzten Juli-Ausgabe mit einer halben Seite gewürdigt. Gleichfalls anerkannt wurde die jahrelange Arbeit der "Beratungsstelle besondere Begabungen", die an unserer Schule seit sechs Jahren besteht und Eltern, Lehrern und Schülern Hilfestellung gibt (http://www.zeit.de/2011/30/C-Begabte) . Sichtbares Zeichen einer guten schulischen Arbeit sind auch die Übergangszahlen auf die weiterführenden Schulen. Wir konnten am Ende des vierten Schuljahres dreiviertel aller Kindern auf das Gymnasium empfehlen.

Auf eine gute Zusammenarbeit mit allen an der Schule Wirkenden freut sich das Kollegium der Erich Kästner-Grundschule.

Ihr
Herbert Pföhler