Lange Nacht der Mathematik an der Erich Kästner-Grundschule in Graben-Neudorf


Erleben Sie Mathematik auf eine andere Art
Am Freitag, dem 12. April, in der Zeit von 18 Uhr bis 21 Uhr, findet in der Aula der Erich Kästner-Grundschule in Graben-Neudorf, Ortsteil Neudorf, die "Lange Nacht der Mathematik" mit der größten und umfangreichsten "Mathe-Mittmach-Werkstatt" aller Zeiten statt. Weit über 100 verschiedene Stationen laden zum Puzzeln, Knobeln, Basteln, Konstruieren, zu strategischem Handeln und zum Lösen mathematischer Probleme ein. Ausgehend vom Würfel als geometrischem Mittelpunkt schulischer Mathematik findet man den Soma-Würfel und andere Würfelpuzzle ebenso wie Kugelpyramiden, Strategiespiele, Nikitinmaterial, Aufgaben zu Mustern und Strukturen, Spiegelungen, Pentominos, Tangramvariationen, kombinatorische Aufgaben und viele andere interessante Themenbereiche.
Wir laden alle Interessierten aus Nah und Fern mit ihren Kindern und Enkelkindern zu einer Nacht der Mathematik herzlich in unsere Grundschule ein und freuen uns auf Ihr Kommen.
Für das Kollegium der Erich Kästner-Grundschule

Herbert Pföhler, Rektor