Hurra! Der erste Schultag ist da!


Am vergangen Samstag war es endlich soweit: Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde begleiteten die neuen Erstklässler der Erich Kästner-Schule zu ihrer Einschulungsfeier in das Don Bosco Pfarrzentrum.
Die zweiten Klassen empfingen die 50 Erstklässler mit einem Lied "Seid willkommen, herzlich willkommen, alles ist für den Anfang bereit...", begleitet auf dem Klavier von Frau Molnar.
Anschließend begrüßte der neue Schulleiter unserer Schule, Herr Kemm, alle Anwesenden ganz herzlich und lud alle ein zu einem "Flug nach Afrika".
Nach einer afrikanischen Begrüßung sangen die Zweitklässler das Lied "Der Löwe schläft heut Nacht". Die Musical AG (Leitung Frau Schäfer-Köppchen) zeigte einen Stomp - Stocktanz zu afrikanischen Klängen und tanzte anschließend zu einem Lied aus dem Musical "König der Löwen".

Frau Vetter überbrachte in Vertretung des Bürgermeisters die Wünsche der Gemeinde. Herr Kemm bewunderte die wunderschönen Schultüten und ließ sich von den Erstklässlern erzählen, welche Überraschungen darin steckten.
Dann kam der große Moment: Die Erstklässler gingen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Voll und Frau Molnar in ihre Klassenzimmer und erlebten ihre erste Schulstunde. Die Eltern wurden währenddessen in der Sporthalle von den Eltern der Zweitklässler mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

M.Pagliosa