Fitnesstage an der Erich-Kästner-Grundschule

Vor den Pfingstferien fanden an unserer Schule drei Fitnesstage der ganz besonderen Art statt.

230 Kinder konnten an diesen Tagen verschiedene Sport- und Entspannungsangebote ausprobieren. Aus den Bereichen Tanz, Bewegung und Koordination, Entspannung und gesunde Ernährung, Geschicklichkeit und körperliche Fitness, sowie Abnahme der Bundesjugendspiele und des DFB Zeichens wurde jeder Klasse ein attraktiver und abwechslungsreicher Fitnessplan zusammengestellt.

Ein gemeinsamer Start in die Fitnesstage erfolgte über eine gemeinsame Begrüßung und ein Warm Up auf Musik auf dem Schulhof, an dem alle Kinder von Klasse 1 bis Klasse 4 mit großer Freude teilnahmen. Im Anschluss starteten alle aufgewärmt und mit großer Motivation mit ihren Klassenlehrer/innen in den Tag.

Zu unserem Entspannungsangebot Yoga durften sich die Kinder mit dem Sonnengruß und vielen weiteren Bewegungsformen und Atemübungen zur Kultivierung von Körper und Geist vertraut machen.

An den Vormittagen konnten auch viele Tanzerfahrungen gesammelt werden. In den Klassen 2 bis 4 wurde mit viel Freude Zumba tanzen gelernt.

In der Sporthalle durften die Kinder ihre Geschicklichkeit und ihre Bewegungsfreude an einem Geräteparcour und Bewegungslandschaft unter Beweis stellen.

Auf unserem Schulhof konnten alle Klassen an interessanten Fußballgolf Stationen, sowie an einem tollen Geschicklichkeits- und Fahrradparcour ihre Talente und ihre Freude an den einzelnen Aufgaben zeigen.

Ebenso auch an vielen tollen Stationen beim Tennis Spiel und beim Minigolf.

Externe Partner, wie die AOK unterstützten auch an einem Tag mit einem Akrobatik Programm.

An allen Stationen zeigten unsere Kinder, was sie sportlich alles können. Es machte allen viel Spaß und der sportliche Ehrgeiz bei den BJS und dem DFB Abzeichen waren groß.

Die Betreuung an diesen Fitnesstagen erfolgte über freiwillige HelferInnen aus der Elternschaft, bei denen wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten. Ebenso ein herzliches Dankeschön an unseren Hausmeister Jack der entscheidend zum Gelingen unserer Fitnesstage beitrug.

Nadine Richter