Schulsozialarbeit


Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

mein Name ist Susanne Riegler-Düker. Ich bin Diplom-Sozialpädagogin beim Caritasverband Bruchsal e. V.
Von September 2016 - August 2019 war ich an den beiden Grundschulen in Graben-Neudorf als Schulsozialarbeiterin tätig.
Ich freue mich sehr, dass ich seit Beginn des Schuljahres 2019/20 nun mit meiner gesamten Arbeitszeit für die Erich-Kästner-Grundschule in Neudorf zuständig sein darf.

Schulsozialarbeit - was ist das überhaupt?
Schulsozialarbeit begleitet Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg durch die Schule. Schulsozialarbeit ist ein Instrument der Jugendhilfe und versteht sich als Arbeit vor Ort im Lebensraum Schule. Wenn Ärger, Sorgen und Probleme zu viel werden, dann kann die Schulsozialarbeit SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte unterstützen.
Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich mit ihren (präventiven) Angeboten an alle Schülerinnen und Schüler, an deren Erziehungsberechtigte, sowie an die Lehrerinnen und Lehrer.

Schulsozialarbeit ...

  • bietet Beratung und Hilfe,
  • hilft Benachteiligungen abzubauen
  • ist eine Brücke zwischen Eltern, Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern und bei Bedarf auch zwischen anderen Institutionen,
  • berät Eltern und Lehrerinnen und Lehrer in Erziehungsfragen und setzt sich für das Kindeswohl ein,
  • ist ein Teil der Schulgemeinschaft und gestaltet die Schule als Lebensraum mit.


Für wen ist Schulsozialarbeit da?

  • sie begleitet Schülerinnen und Schüler
  • berät Eltern
  • kooperiert mit Lehrkräften und der Schulleitung

Alle Schülerinnen und Schüler können sich mit schulischen oder privaten Problemen an die Schulsozialarbeit wenden.
Grundsätze der Schulsozialarbeit sind Freiwilligkeit und Vertraulichkeit.



Arbeitszeiten und Kontaktaufnahme:

Ich bin in der Regel montags, dienstags, mittwochs und donnerstags jeden Vormittag in der Schule und dort für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer gut erreichbar.
Mein Büro befindet sich im 1. Stock der Erich-Kästner-Grundschule.
Eltern die ein Anliegen haben und gerne ein persönliches Gespräch mit mir führen möchten, vereinbaren bitte telefonisch oder per E-Mail einen Termin. So kann ich ausreichend Zeit einplanen und mich, falls notwendig, entsprechend auf das Gespräch vorbereiten.

Meine Kontaktdaten:
Susanne Riegler-Düker
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Erich-Kästner-Grundschule
Hofstraße 16
76676 Graben-Neudorf
Telefon: 07255 / 7136-18
E-Mail: schulsozialarbeit-kaestner@caritas-bruchsal.de

Ich freue mich über eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit!
Susanne Riegler-Düker

Schulsozialarbeit - was ist das?





Schulsozialarbeit an der Erich-Kästner-Grundschule Graben-Neudorf - dargestellt von Schülerinnen und Schülern der Erich-Kästner-Grundschule Graben-Neudorf

Wer? Warum? Wo? Was?