Bibliothekbesuch

Am Mittwoch, den 08.05.24, machten sich die Schülerinnen und Schüler der VKL der Erich-Kästner-Grundschule auf den Weg, die Stadtbibliothek zu besuchen. Sie wurden sehr freundlich von der Bibliothekarin empfangen, die ihnen die Vielfalt der Bücher erklärte, die sie ausleihen konnten. In der Bibliothek hatten die sie die Möglichkeit, der Lesung des Buches „Der kleine Eisbär“ auf Deutsch und Ukrainisch zuzuhören. Sie hatten die Möglichkeit auch selbst vorzulesen.
Darüber hinaus liehen sie sich verschiedene Bücher in deutscher Sprache aus. Obwohl sie jung sind, haben sie verstanden, dass für eine möglichst gute Integration in diesem Land Engagement und Hingabe an die Landessprache erforderlich sind.
Zufrieden und begeistert vom Besuch in der Bibliothek kehrten sie zum Schulgelände zurück.